Willkommen auf der Website der Gemeinde Eggersriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
...charmant und erfrischend!
Gemeinde Eggersriet

Verkehrszählungen

Die automatischen Verkehrszählungen im Kanton St.Gallen geben wichtige Planungshinweise. So ist der Strassenverkehr im Berichtsjahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um 1.3% gestiegen und der Fahrradverkehr um 14%. Die Daten sind repräsentativ für den ganzen Kanton, weil täglich an den 100 Messstellen rund 1.2 Mio. Fahrzeuge erfasst werden. Eine der höchsten Tagesfrequenzen hat die Messstelle am Unteren Graben, St. Gallen, mit rund 25‘000 Fahrzeugen. Dagegen ist die Messstelle Martinsbrugg mit durchschnittlich 6‘947 Fahrzeugen pro Tag geradezu bescheiden. Von den jährlichen Verkehrsmengen von 2.5 Mio. Fahrzeugen sind 4.4% Schwerverkehr. Die Verkehrszunahme in der Martinsbrugg, also für Eggersriet und Untereggen, war ebenfalls im kantonalen Durchschnitt mit 1.2%. Bedenklicher sind die Geschwindigkeiten aufgrund der Messungen in Eggersriet. Die Durchschnittsgeschwindigkeit bei der Neuwiese zum Beispiel war mit 43 Stundenkilometer unter dem erlaubten Maximum von 50 km/h. Aber rund 10% der Verkehrsteilnehmer halten sich nicht an die Beschränkungen und fahren über den 50 km/h. Dies ist unverständlich, denn vis-à-vis der Messstelle ist das Schulhaus und somit ein Ort, wo jeder vernünftige Fahrzeuglenker die Geschwindigkeit einhält. Der maximale Rowdie war am 13. Mai um 19.55 Uhr mit 117 km/h unterwegs – was geht in einem solchen Hirn vor?



Datum der Neuigkeit 13. Sept. 2019
  • Druck Version
  • PDF