Willkommen auf der Website der Gemeinde Eggersriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
...charmant und erfrischend!
Gemeinde Eggersriet

Poststelle

Poststellen-Netz Kanton St. Gallen
"Die Post entwickelt ihr Netz weiter…" So beginnt das Informationsschreiben der Post AG an die Gemeinde Eggersriet und es wird dabei umschrieben, wie man die Dienstleistung der Post ausbauen will. Im weiteren Verlauf des Schreibens wird aber auch erwähnt, welche Poststellen garantiert sind bis ins Jahr 2020, welche also in dieser aktuellen Phase nicht weiter geprüft werden. Die Post verspricht den Dialog mit der betroffenen Gemeinde zu suchen, wenn Veränderungen anstehen, damit man die regionalen Bedürfnisse aufnehmen kann.

Filiale Eggersriet zu überprüfen
In der Auflistung der verschiedenen Poststellen des Kantons St. Gallen ist die Gemeinde Eggersriet auf dem Prüfmodus. Das bedeutet, dass die Diskussion um die Serviceleistungen für die Zukunft begonnen wird. Die Gespräche werden in den nächsten Monaten stattfinden. Der Gemeinderat wird wahrscheinlich zu einem Gespräch eingeladen und die Bevölkerung zu einem Informationsanlass. Die Details sind noch nicht bekannt.

Haltung der Gemeinde Eggersriet
Die Gemeinde lehnt eine Schliessung der Poststelle kategorisch ab. In der Gemeinde Eggersriet ist bereits die Poststelle in Grub SG geschlossen worden und somit die Versorgung bereits schon halbiert, sodass der Gemeinderat eine weitere Reduktion der Versorgung nicht akzeptieren kann. Das Gemeindegebiet, welches von St. Gallen Martinsbrugg bis zur Landegg hin reicht, also fast bis zum Bodensee, ist wohl nicht dem Versorgungsgebiet der Stadt St. Gallen zuzuschlagen.

Regionale Versorgung
Die Versorgung mit den ordentlichen Postdienstleistungen wäre von St. Gallen aus gerechnet. Von der Ausrichtung der Bevölkerung zur Kantonshauptstadt hin betrachtet, ist diese Kalkulation nicht abwegig. Es ist aber nicht opportun, wenn man den Weg mit dem öffentlichen Verkehr oder privaten Fahrzeug kalkuliert. Die Vorgaben des Bundes sind damit nicht eingehalten. Zu berücksichtigen ist auch, dass um die Stadt St. Gallen bereits zahlreiche Poststellen geschlossen worden sind, wie beispielsweise Mörschwil, Untereggen, Rehetobel und viele Poststellen innerhalb der Stadt. Diese Zentralisation zu den bereits stark frequentierten Poststellen in der Stadt und der Abbau der Dienstleistungen innerhalb der Stadt St. Gallen lassen von dem gesetzlichen Auftrag des Service public nicht mehr viel erkennen.

Dienstleistung in Eggersriet
Für die Poststelle in Eggersriet spricht insbesondere die regionale Abdeckung, welche nicht nur für die St. Galler Einwohnerschaft von Nutzen ist, sondern auch für die Appenzell Ausserrhoder Pendler. Eggersriet ist der Zufahrtskorridor für das Appenzeller Vorderland nach der Stadt St. Gallen und der Pendlerverkehr ist entsprechend hoch. Die Poststelle Eggersriet an dieser Verkehrsachse, hat somit eine besondere Bedeutung für die ganze Region. Sie ist zentral gelegen, hat entsprechende Parkierungsmöglichkeiten und ist bestens an den öffentlichen Verkehr angeschlossen.

Die Dienstleistungsqualität in der Post Eggersriet ist ausserordentlich hoch und wird durch motiviertes und kompetentes Personal geleistet. Die Dienstleistungsthemen gehen weit über eine normale Poststelle hinaus, indem auch Eggersriet als Bahnverkaufsstelle bestens funktioniert. Die Poststelle Eggersriet ist deshalb auch rentabel, hochfrequentiert und dürfte im Vergleich mit den anderen Poststellen, welche geringe Deckungsbeiträge aufweisen, bestens konkurrieren können. Leerzeiten für das Personal gibt es jedenfalls auf dieser Poststelle in Eggersriet nicht. Zusätzlich ist festzustellen, dass nicht nur das Postnetz auf dem Stützpunkt Eggersriet basiert, sondern auch die Paketzustellung der Region, indem an verschiedenen Orten in der Gemeinde Garagen und Abstellplätze angemietet sind und für die Triage genutzt werden. Dass Eggersriet für die Versorgung der ganzen Region von besonderer Bedeutung ist, kann alleine aus diesen Umständen rückgeschlossen werden.

Bundespolitik
Die Post AG gehört dem Bund und liefert dem Bund rund CHF 200 Mio jährlich ab. Der Hauptauftrag der Post AG ist, nicht die Bundeskasse zu füllen, sondern den Service public in der ganzen Schweiz sicherzustellen und zwar auf einem Niveau, wo die Dienstleistungen umfassend und qualitativ einwandfrei erbracht werden und nicht auf Basisdienstleistungen reduziert sind. Es bleibt zu hoffen, dass die Aufsichtsstelle für die Post AG, die Postcom, die verschiedenen regionalen Abbaupläne dezidiert überprüft und die Versorgung gesichert bleibt.

Schlussbemerkung
Die Post ist in Betrieb und wird auch weiterhin ihre Dienstleistungen perfekt erfüllen zum Wohle unserer Wirtschaft und Bevölkerung. Der Gemeinderat wird mit den Verantwortlichen der Post AG nach den Sommerferien das Gespräch suchen und die Position darlegen, wie auch die Wichtigkeit dieser Infrastruktur. Die Bevölkerung wird zu gegebener Zeit informiert über das weitere Vorgehen und auch über Unterstützungshandlungen, falls weitergehende Themen notwendig sind.

Datum der Neuigkeit 7. Juli 2017
  • Druck Version
  • PDF